Home » Häufige Fragen zum Bwin Einzahlungsbonus Code » Was passiert bei einem Spielabbruch oder einer Spielabsage?

Was passiert bei einem Spielabbruch oder einer Spielabsage?

Dass ein Sportereignis einmal ausfällt oder abgebrochen wird, ist zwar nicht an der Tagesordnung, kommt aber durchaus vor. Dies ist besonders dann ärgerlich, wenn du auf das Ereignis gewettet hast. Im Folgenden soll es darum gehen, wie der Buchmacher Bwin mit einem Spielabbruch oder einem Ausfall umgeht.



Was passiert mit deiner Wette bei einem Spielabbruch im Fußball und anderen Mannschaftsportarten?

Wenn ein Fußballspiel oder ein anderes Sportereignis aus welchem Grund auch immer abgebrochen wird, wird die abgegebene Wette als gewonnen gewertet. Allerdings passt Bwin die Quote auf 1:1 an. In der Praxis bedeutet dies, dass du dein eingesetztes Geld zurückerhältst. Wenn du eine Kombinationswette abgegeben hast, dann wird die Quote entsprechend angepasst. Eine Ausnahme gilt, wenn das Spiel trotz Abbruch mit einer Wertung als „beendet“ gewertet wird, also auch ein Ergebnis in die Wertung des jeweiligen Wettbewerbs einfließt. So kann beispielsweise bei UEFA Europameisterschaften ein Spiel bei groben Fehlverhalten des Teams oder sogar der Fans als 2:0 für den Gegner gewertet werden. In diesem Fall wird dieses Ergebnis für die Bewertung deiner Wette verwendet.

Was passiert mit deiner Wette bei einem Spielabbruch im Tennis oder anderen Einzelsportarten

Grundsätzlich werden Spielabbrüche beim Tennis oder anderen Einzelsportarten genauso behandelt wie Spielabbrüchen in Mannschaftssportarten: Deine Wette wird unabhängig davon, auf was du gesetzt hast, als gewonnen gewertet und die Quote wird auf 1:1 angepasst. Du erhältst also ebenfalls deinen Wetteinsatz als Gewinn zurück. Allerdings gibt es eine Ausnahme beim Tennis: Im Falle eines Spielabbruchs wegen beispielsweise schlechter Wetterbedingungen bleibt deine Wette aktiv, wenn absehbar ist, dass das Spiel zeitnah fortgesetzt wird. Wenn ein Endergebnis feststeht, wird deine Wette dann entsprechend gewertet.

Was passiert bei einer Spielabsage oder Terminänderung?

Im Falle einer Spielabsage oder -verschiebung wird die Wette ebenfalls als gewonnen bewertet und die Wette auf 1:1 angepasst. Wenn du also bei einer Terminänderung für den neuen Termin wetten willst, musst du deine Wette erneut abgeben. Eine Ausnahme gibt es hier wieder im Tennis. Wenn im Rahmen eines Turniers ein Spiel wegen schlechten Wetters abgesagt wird, dann wird deine Wette einfach auf den neuen Termin gelegt. Sollte die Verschiebung jedoch beispielsweise auf dem Gesundheitszustand eines der Spieler beruhen, greift diese Ausnahme nicht.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*